Ajax mit xajax – Teil 2.3

28. April 2006

ACHTUNG!

Der Anti-Hype-Blog ist umgezogen auf www.anti-hype.de.

Du findest den gesuchten Artikel jetzt hier:

Advertisements

9 Responses to “Ajax mit xajax – Teil 2.3”

  1. ffdsaf Says:

    dfasdf

  2. arne Says:

    irgendwie habe ich das problem, dass trotz der korrigierten kleinen tippfehler die php-funktion login nicht aufgerufen wird. *need help*

  3. Martin Says:

    hallo, habe auch ein kleines problemchen. Bist du sicher, dass das Beispiel so korrekt ist. Auch bei mir wird die Funktion nicht ausgeführt?…bräuchte auch nen kleines bissi Hilfe – der debugger zeigt an alles wäre okay.

  4. artemis Says:

    Nope, das funktioniert so auch nicht … wo der Fehler ganz genau liegt hab ich auch noch nicht rausgefunden, ist wohl an mehreren Stellen was falsch. Ich wuerd mir einfach die Multiply Examples angucken und umschreiben, fertig 😉
    Gruesse, artemis

  5. Christian Says:

    Das liegt daran, dass das „false“ aus der Javascript-Funktion so nicht korrekt weitergegeben wird.

    Wenn man aus:

    das hier macht:

    funktioniert es 🙂

    Grüße
    Christian

  6. Christian Says:

    ja… offensichtlich nimmt er das javascript nicht ^^

    also, da steht: onSubmit gleich doLogin
    richtig wäre: onSubmit gleich return doLogin

    hoffe es klappt jetzt 🙂

  7. Frank Says:

    Hmm, also nach Behebung sämtlicher Schreibfehler (falsche Benennung der Formularfelder, innerHTML statt innerHtml …) bleibt das Problem, dass bei mir (neuster Firefox wie auch IE 7) die Formulardaten offenbar nicht in der PHP-Funktion ankommen… Jemand nen korrekten Quellcode irgendwo?


  8. […] XaJax Login mit Datenbankanbindung Hi, hier ein Tutorial zu xajax, dass sich mit einem Login befasst. Vielleicht hilft es weiter. Ciao Quaese […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: