Die Plansprache Esperanto

29. Januar 2008

Bei der Sprache des Esperanto-Artikels handelete es sich übrigens um die sogenannte Sprache Esperanto, die ich vor kurzem entdeckt habe.

Esperanto ist eine internationale Plansprache, d.h. dass die Sprache nicht einfach irgendwie entstanden ist sondern gezielt entwickelt wurde.

Mit dem Ziel eine leicht erlernbare (Zweit-) Sprache zu entwickeln, entwarf Ludwik Lejzer Zamenhof 1887 die Sprache Esperanto. Im Gegensatz zu anderen Plansprachen verschwand aber Esperanto nicht wieder ganz schnell von der Bildfläche sondern es bildete sich eine aktive Sprachgemeinschaft und Wikipedia spricht von 500.000 bis 2 Millionen Sprechern (als Zweitsprache).

Weitere Informationen zum Thema Esperanto gibt es bei:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: