Geld mit Videowerbung verdienen

11. Februar 2008

Auf einer Webseite von mir teste ich zur Zeit Captain Ad.

Captain Ad blendet in eingebetteten Videos diverser Video-Anbieter Werbung ein. Bezahlt wird einem Publisher derzeit per TKP (Tausender-Kontakt-Preis) von 3,00 Euro.

Laut FAQ werden derzeit eine relativ große Anzahl von Video-Playern unterstützt (YouTube, Google Video, MySpace Video, Dailymotion, Sevenload, Revver, Brightcove, Break, LiveLeak, MetaCafe und lustich.de).

Ich bin mal gespannt wie sich das so entwickelt auf der Seite. Die Werbung selbst empfinde ich als relativ wenig nervig, da sie sich mit einem Klick ausblenden lässt bzw. sich selbst nach kurzer Zeit auch ausblendet.

Weitere Informationen: Captain Ad

Advertisements

2 Responses to “Geld mit Videowerbung verdienen”


  1. […] März 2008 Ich hatte ja schon vor kurzem über Captain Ad berichtet – ein Anbieter für Werbung auf/über Videos von Youtube & […]


  2. […] 2: Der Auslöser des Problems scheint der JavaScript-Code von Captain Ad zu sein. Ohne den Code scheint das Problem verschwunden zu sein. Die Frage ist aber immernoch, was […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: